Schienen ohne Schotterbett befestigen Titelbild

Schienen ohne Schotterbett befestigen

mobawelt.de - Schienen ohne Schotterbett befestigen

Wenn du deinen Gleisplan bereits final entworfen hast und auf der Trasse nun die Schienen ohne Schotterbett, wie z.B. Minitrix** oder das K-Gleis**, schon fest verlegen willst gibt es einige Tricks. Die Hersteller bieten zum einen Gleisnägel** und Gleisschrauben** an.

Für Spur N gibt es aber einen einfachen aber genialen Trick.
ACHTUNG: Dieser Trick sollte nur angewendet werden wenn die Gleise dauerhaft dort liegen bleiben!
Für die Befestigung eignet sich doppelseitiges Klebenband**. Dies hat mehrer Vorteile. Zum Einen haftet doppelseitiges Klebeband** sehr gut auf Holz (vorher gründlich den Staub entfernen) zum Anderen gibt es doppelseitiges Klebeband** schon in der richtigen Breite für das spätere Schotterbett.
Ein weiterer Vorteil ist, dass auf dem doppelseitigem Klebeband** dann direkt die Einschotterung mit passendem Schotter** vorgenommen werden kann.

So kannst du die Schienen perfekt auf deiner Modelleisenbahn** befestigen und gleichzeitig einschottern.

Weiter unten findest du eine Auflistung des benötigten Materials.

Roco H0 73438 E-Lok BR 151 Bild

Roco H0 73438 E-Lok BR 151

E-Lok BR 151 074-2 "Zebra" der Lokomotion, Epoche VI.

  • Modell mit PluX22 Schnittstelle zur Aufnahme eines Digital-Decoders
  • Motor mit Schwungmasse. Antrieb auf alle sechs Achsen. Zur Erhöhung der Zugkraft zwei Räder mit Haftreifen.
  • Kupplungsaufnahme nach NEM 362 mit KK-Kinematik.
  • Dreilicht-LED-Spitzenbeleuchtung rot/weiß, mit der Fahrtrichtung wechselnd.

- Produktbild und Produktbeschreibung von Ebay -

    zum Produkt bei Ebay

    mobawelt.de - Linkliste für Materialien zum Einschottern

    Folgendes Zubehör brauchst du:

    Mobawelt - Alles über Modelleisenbahnen - Schienen ohne Schotterbett befestigen