Mobawelt-Module - Bauanleitung Titelbild

Mobawelt-Module - Bauanleitung

mobawelt.de - Vorwort zum Modulbau der Mobawelt-Module

Auf unserer Anlagenplanungsseite "Planung Modulanlage" hat mobawelt.de bereits die technischen Daten und die Planung der einzelnen Module genannt. Nun folgt der Bau der einzelnen Module für unsere Modelleisenbahn Modulanlage. Die Bauschritte wurden genau dokumentiert und werden hier für euch bereit gestellt. Viel Spass beim Nachbauen.

mobawelt.de - Der Baubeginn der Mobawelt Module

  • Schritt 1:
    Mobawelt - Modulbau - Grundgerüst auslegen

    Grundgerüst auf dem Boden auslegen

    Bevor ein Modul gebaut wird steht der Holzkauf an. Anschließend wird der Rahmen auf dem Boden ausgelegt.

  • Schritt 2:
    Mobawelt - Modulbau - Aussparungen aussägen

    Aussparungen für Strom- und sonstige Leitungen

    Um später die Module verbinden und Stromleitungen verknüpfen zu können, sägen wir Aussparungen aus.

  • Schritt 3:
    Mobawelt - Modulbau - Grundgerüst zusammenbauen

    Grundgerüst zusammen bauen

    Wenn die Teile ausgelegt wurden und alles passt wird das Grundgerüst zusammengebaut. In unserem Fall leimen wird die Holzteile und befestigen die Teile zusätzlich mit Holznägel.

  • Schritt 4:
    Mobawelt - Modulbau - Gleisplan auslegen

    Gleisplan auf die Grundplatte aufzeichnen und auslegen

    Dann wird der Gleisplan auf der Bodenplatte des Modules ausgelegt.

Hobbywerkstatt Modelleisenbahn: Das Praxisbuch für Einsteiger Bild

Hobbywerkstatt Modelleisenbahn: Das Praxisbuch für Einsteiger

In diesem Einsteigerbuch finden Modellbahn-Fans detaillierte Bauanleitungen für Standard-Anlagen unterschiedlicher Größen mit Optionen für den späteren An- und Ausbau. Schritt für Schritt werden sie durch den Aufbau und die individuelle Gestaltung bis zum reibungslosen Betrieb geführt.

- Produktbild und Produktbeschreibung von Amazon -

zum Produkt bei Amazon

Gleisplan auf der Trasse befestigen

  • Schritt 1:
    Mobawelt - Modulbau - Gleisdämmung mit Trittschall

    Geräuschdämmung für die Gleise

    Bevor die Gleise mit der Trasse / Grundplatte verbunden werden, wird noch eine Trittschalldämmung** angebracht.

  • Schritt 2:
    Mobawelt - Modulbau - Stromeinspeisung an den Gleisen

    Stromeinspeisung für die Gleise anbringen

    Als nächstes Löten wir an die Gleise Kabel für die Stromeinspeisung an. Hier empfiehlt sich an allen Gleisen eine Stromeinspeisung vorzunehmen.

  • Schritt 3:
    Mobawelt - Modulbau - Testen der Gleise

    Gleise auf Dämmung auslegen und testen

    Jetzt legen wir unseren Gleisplan für das Modul mit den Gleisen zur Stromeinspeisung auf die Trittschalldämmung** und testen die Funktion der Einspeisung.

  • Schritt 4:
    Mobawelt - Modulbau - Gleise fixieren / befestigen

    Dämmung grundieren und Gleise befestigen

    Wenn gewünscht kann die Dämmung nun grundiert werden. Die Gleise befestigen wir nun an gewissen Punkten mit doppelseitigem Klebeband**. Die endültige Fixierung erfolgt durch das Einschottern.

Digital mit Märklin - Schritt für Schritt: Der Einstieg in die digitale Modellbahn Bild

Digital mit Märklin - Schritt für Schritt: Der Einstieg in die digitale Modellbahn

Dieses Buch begleitet den Leser Schritt für Schritt von der ersten Inbetriebnahme einer einfachen digitalen Modellbahn-Startpackung bis hin zum Anschluss einer entstehenden Anlage an einen Computer.

zum Produkt bei Amazon

Verkabelung der Module

  • Schritt 1:
    Mobawelt - Modulbau - Löcher für Kabel bohren

    Löcher für die Verkabelung bohren und markieren

    Nun bohren wir die Löcher für die Verkabelung und führen die Kabel durch die gebohrten Löcher. Auf der Unterseite beschriften wir nun die Kabel zum Beispiel mit Gleis 1, Gleis 2, Weiche 1, etc.

  • Schritt 2:
    Mobawelt - Modulbau - Hauptleitung verlegen

    Hauptleitungen ziehen

    Um die lückenlose Stromversorgung zu gewährleisten gibt es Hauptleitungen, diese werden nun verlegt (für Signal und Masse).

  • Schritt 3:
    Mobawelt - Modulbau - Kabel an Hauptleitung anlöten

    Kabel an Hauptleitungen anbringen

    Nun werden das Signalkabel für den Fahrstrom und die Maße an die jeweiligen Hauptleitungen angelötet. Die Lötstellen werden mit einem Schrumpfschlauch geschützt.

  • Schritt 4:
    Mobawelt - Modulbau - Testen der Gleise

    Funktion der angelöteten Kabel überprüfen

    Nachdem nun alle Strom- bzw. Masseeinspeisungen vorgenommen wurden, wir die Funktion der Einspeisungen nochmal getestet.

Märklin Startpackung

Märklin Startpackung "Containerzug" - digital

Märklin Start up - Startpackung "Containerzug". 230 Volt. Spur H0.
Vorbild: Fiktive Diesel-Rangierlokomotive der Bauart Henschel DHG 700 und 3 Containertragwagen der Deutschen Bahn AG (DB AG), mit verschiedenen Containern beladen

zum Produkt bei Amazon

Einschottern und Begrünen

  • Schritt 1:
    Mobawelt - Modulbau - Gleisplan auslegen

    Vorbereitung zum Einschottern und Begrünen

    Hierzu mischen wir uns ein Holzleim-, Wasser- und Spülmittelgemisch. Mobawelt verwendet hierzu 1 Teil Holzleim, 2 Teile Wasser und dazu ein Tropfen Spülmittel um die Oberflächenspannung zu reduzieren.

  • Schritt 2:
    Mobawelt - Modulbau - Gleisdämmung mit Trittschall

    Schotter- und Grünflächen mit dem Gemisch grundieren

    Damit der Schotter bzw. die Grasflocken später besser haften grundieren wir vorher die gewünschte Fläche mit unserem Gemisch

  • Schritt 3:
    Mobawelt - Modulbau - Einschottern des Moduls

    Schotter verteilen und mit dem Gemisch festkleben

    Jetzt bringen wir den Schotter an die Gleise. Hierbei achten dann darauf das wir vorsichtig mit unserem flüssigen Gemisch umgehen. Jeweils ein paar Tropfen dazugeben und mindestens 24 Stunden trocknen lassen.

  • Schritt 4:
    Mobawelt - Modulbau - Begrünen des Moduls

    Begrünen

    Im Normalfall reicht es aus, die Grasflocken auf die Grundierung zu streuen. Hierbei kann natürlich auf Hilfsmittel wie zum Beispiel den Grasmaster zurückgegriffen werden.

Diesellokomotive BR 232 Ludmilla, DB Cargo, Ep. V Bild

Diesellokomotive BR 232 Ludmilla, DB Cargo, Ep. V

  • Bahnverwaltung - Modelleisenbahn: DB AG - Deutsche Bahn seit 1.1.1994
  • Baureihe - Modellbahn-Lokomotive: 232
  • Epoche - Modelleisenbahn: V - 1990 bis 2006 - Vereinigung DB/DR
  • Funktionen - Modellbahn Lokomotive: Wechselndes Spitzensignal (mit Fahrtrichtung)
  • Funktionsbaustein - Modellbahn: ja - Schaltbare Zusatzfunktionen
  • Kupplung - Modellbahn: Kurzkupplung
  • Material - Modellbahn: Fahrgestell und Aufbau aus Metall
  • Mehrzugsteuerung - Modellbahn: Märklin Digital® (Märklin Motorola) geeignet
  • Schaltbare Funktionen - Modellbahn: Spitzensignal
  • Strom-System - Modellbahn: AC - Wechselstrom
zum Produkt bei Amazon

Bahnhof auf dem Modul platzieren

  • Schritt 1:
    Mobawelt - Modulbau - Bahnhof platzieren / Stellprobe

    Den Bahnhof auf der Grundplatte platzieren

    Den zusammengebauten Bahnhof "Freising" platzieren wir auf dem Modul. Durch eine Stellprobe kann die spätere Position passend ausgesucht werden. Der Bahnhof ist abnehmbar.

  • Schritt 2:
    Mobawelt - Modulbau - Bahnhof anpassen / Vordächer ausdrucken

    Bahnhof anpassen

    Mit dem 3D-Drucker passen wir den Bahnhof nach unseren Wünschen an. Hierzu drucken wir uns für das Bahnhofsgebäude passende Vordächer.

  • Schritt 3:
    Mobawelt - Modulbau - Bahnhof anpassen / Bahnsteig ausdrucken

    Bahnsteig anbringen

    Den Bahnsteig drucken wir uns ebenfalls mit dem 3D-Drucker aus. Nach Anpassung der einzelnen Teile des Bahnsteiges werden diese angemalt und angebracht.

  • Schritt 4:
    Mobawelt - Modulbau - Bahnhof beleuchten

    Beleuchtung des Bahnhofs

    Um etwas Leben auf das Modul zu bringen wird der Bahnhof auch beleuchtet. Dazu verkabelt Mobawelt kleine LED-Strips bestehend aus 3 einzelnen LEDs. Ebenso wird das Vordach beleuchtet.

Märklin 29183 - Startpackung Baustelle Bild

Märklin 29183 - Startpackung Baustelle

  • EAN 4001883291833
  • Märklin 29183
  • Startpackung Baustelle
  • Startpackungen + Sets H0
zum Produkt bei Amazon

Weiter Bilder zum Modulbau - Bahnhofsmodule

  • Mobawelt - Modulbau - Grundgerüst auslegen
  • Mobawelt - Modulbau - Grundgerüst zusammenbauen
  • Mobawelt - Modulbau - Aussparungen aussägen
  • Mobawelt - Modulbau - Gleisplan auslegen
  • Mobawelt - Modulbau - Stromeinspeisung an den Gleisen
  • Mobawelt - Modulbau - Gleisdämmung mit Trittschall
  • Mobawelt - Modulbau - Testen der Gleise
  • Mobawelt - Modulbau - Gleise fixieren / befestigen
  • Mobawelt - Modulbau - Fahrtest
  • Mobawelt - Modulbau - Einschottern des Moduls
  • Mobawelt - Modulbau - Begrünen des Moduls
  • Mobawelt - Modulbau - Bahnhof platzieren / Stellprobe
  • Mobawelt - Modulbau - Bahnhof anpassen / Vordächer ausdrucken
  • Mobawelt - Modulbau - Bahnhof anpassen / Bahnsteig ausdrucken
  • Mobawelt - Modulbau - Bahnhof beleuchten

Mobawelt - Alles über Modelleisenbahnen - Mobawelt-Module - Bauanleitung