Anlagenbau - Grundgerüst Titelbild

Anlagenbau - Grundgerüst

mobawelt.de - Informationen zum Bau eines Grundgerüstes für deine Modelleisenbahn

Mobawelt - Zeichnung Grundgerüst Modelleisenbahn

Da du anscheinend nun deine Spurgröße und Anlagengröße gewählt hast sowie einen Platz für den Bau auserkoren hast kannst du dich nun um das Grundgerüst deiner Moba-Anlage* kümmern.

Für dein Grundgerüst benötigst du einen Rahmen welcher mit Beinen Kontakt zum Boden für einen festen Stand bekommt.
Je nach Nenngröße solltest du die Holzwahl für den Rahmen und die Beine treffen. Der Rahmen selbst wir durch Querstreben stabil gemacht. Im Artikelbild auf der linken Seite siehst du eine Zeichnung wie ein Rahmen aussehen sollte.

Im Bild siehst du ein mögliches Grundgerüst aus der Vogelperspektive.

Weitere Hilfe zum Bau findest du in Fachbüchern*.

mobawelt.de - Tipp: Für genug Stabilität sorgen!

Achte beim Bau des Grundgerüstes deiner Modelleisenbahn* auf genug Stabilität. Die Gleise und dein Rollmaterial sind zwar nicht so schwer, bedenke aber das du bei der Landschaftsgestaltung* einiges an Gips* und anderen Materialien verarbeiten wirst.

Schattenbahnhof

Wenn du einen Schattenbahnhof geplant hast, solltest du den Rahmen nun mit einer Holzplatte abdecken. Für H0 empfehlen wir eine Sperrholzplatte mit 10mm Dicke**.

Im Normallfall füllen die Gleise des Schattenbahnhofs nicht zu 100% die Grundfläche aus. Bei einem Schattenbahnhof mit Kehrschleife ist es hilfreich eine Wartungsöffnung einzuplanen. So kannst du bei technischen Störungen einfacher und komfortabler an deinen Schattenbahnhof gelangen.

Aufbau des Grundgerüstest für deine Modelleisenbahn

  • Schritt 1:
    Mobawelt - Anlagenbau Grundgerüst

    Grundgerüst auf dem Boden auslegen

    Lege das geplante Grundgerüst auf dem Boden aus.

  • Schritt 2:
    Mobawelt - Anlagenbau Grundgerüüst zusammenfügen

    Grundgerüst zusammenfügen

    Verbinde nun die einzelnen Grundgerüstteile miteinander.

  • Schritt 3:
    Mobawelt - Anlagenbau Grundgerüst und Pfosten

    Pfosten am Grundgerüst befestigen

    Befestige nun die Pfosten am Grundgerüst. Achte auf darauf das der Pfosten und das Grundgerüst stabil miteinander verbunden sind. Beide Einheiten sind maßgeblich für die Tragfähigkeit verantwortlich. Um ein Durchbiegen zu verhindern kannst du auch weitere Stützpfosten anbringen.

  • Schritt 4:
    Mobawelt - Anlagenbau Grundplatte

    Platziere die Grundplatte

    Als letzten Schritt solltest du auf deinem fertigen Gerüst die Grundplatte platzieren. Schraube diese vorerst nicht fest. Lege nun die Gleise für den Schattenbahnhof oder die unterste Ebene auf die Grundplatte. Zeichne dir nun auf die Grundplatte die Gleise.

Mobawelt - Alles über Modelleisenbahnen - Anlagenbau - Grundgerüst